Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Chechliste Visum zum Kindernachzug

16.11.2022 - Artikel

Alle Unterlagen sind im Original und mit zwei Sätzen Fotokopien einzureichen.

Die Originale werden nach Abschluss des Verfahrens zurückgegeben.


⬜ Zwei vollständig ausgefüllte Antragsformulare 

⬜ Zwei unterschriebene Erklärungen gem. § 54 Abs. 2 Nr. 8 AufenthG 

⬜ Gültiger Reisepass + Kopien der Datenseite und sämtlicher Seiten mit Ein- und Ausreisestempeln 

⬜ Zwei Kopien der Datenseite des Reisepasses des in Deutschland lebenden Elternteils und, soweit zutreffend, zwei Kopien der nigerianischer Ein- und Ausreisestempel von Besuchen 

⬜ Falls zutreffend: Kopien der Aufenthaltserlaubnis des in Deutschland lebenden Elternteils 

⬜ Zwei biometrische Passbilder des Antragstellers 

⬜ Meldebescheinigung des in Deutschland lebenden Elternteils 

⬜ Geburtsurkunde des Kindes (ausgestellt von der Nigerian National Population Commission am Geburtsort) 

⬜ Zustimmungserklärung (sog. „Affidavit of Consent“) des in Nigeria verbleibenden Elternteils zur Übersiedlung des Kindes nach Deutschland* (sofern nicht persönlich anwesend bei Antragstellung) 

⬜ Falls Aufenthaltsort des in Nigeria lebenden Elternteils nicht bekannt: Gerichtsurteil, wonach dem in Deutschland lebenden Elternteil die alleinige Sorge zusteht (mit Vermerk, dass das Kind gehört wurde, sowie ausführlichen Angaben zur Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung des Kindeswohls) 

⬜ Formloses schriftliches Einverständnis des in Deutschland lebenden Elternteils zum Nachzug des Kindes 

⬜ Geburtsbescheinigung der Klinik und Name/Adresse der Klinik**

⬜ Sämtliche Schulzeugnisse, Kindergartenbescheinigungen sowie Namen und Adressen der besuchten Schulen

⬜ Taufbescheinigung und Name/Adresse der Kirche; Angabe des Jahres der Taufe** 

⬜ Wenn das Kind bereits das 16. Lebensjahr vollendet hat und der in Deutschland lebende Elternteil nicht die deutsche Staatsangehörigkeit hat: Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau C1, nicht älter als ein Jahr 

⬜ Soweit vorhanden: alte Fotos des Kindes und der Familie 

⬜ Im Voraus bezahlter Rückumschlag eines der vertretenen Kurierkonzerne


Folgende Unterlagen mindestens eines nigerianischen Elternteils sind vorzulegen (wenn das Kind alleine beantragt): 

⬜ Zwei Kopien eines Ausweisdokuments des in Nigeria lebenden Elternteils 

⬜ Heiratsurkunde und Scheidungsurteile eventueller früherer Ehen 

⬜ Geburtsurkunde/ beglaubigte Abschrift des örtlichen Geburtenregisterauszuges oder eidesstattliche Versicherung* („Declaration of Age“) eines Elternteils bzw. des Familienoberhaupts 

⬜ Eidesstattliche Versicherung* eines Elternteils bzw. des Familienoberhaupts zum Familienstand des Antragstellers („Declaration of Spinsterhood/ Bachelorhood“) 

⬜ Sämtliche Schulzeugnisse, ggf. Taufbescheinigung und sonstige biografisch ältere Dokumente (Wählerausweis, Bibliotheksausweis, Impfpass etc.)** 

⬜ Zwei vollständig ausgefüllte Fragebögen für die Urkundenüberprüfung


*Ggfs. mit Analphabetenvermerk

**Eine Wegbeschreibung in englischer Sprache ist erforderlich, wenn der Wohnort in Nigeria außerhalb einer größeren Stadt liegt


Je nach Einzelfall können zusätzliche Unterlagen benötigt werden. Alle mit der Beschaffung der notwendigen Unterlagen verbundenen Kosten sind vom Antragsteller/ der Antragstellerin selbst zu tragen.

nach oben